Sie sind hier: Zahnfleischbehandlung
Zurück zu: Behandlungsspektrum
Allgemein: Sitemap Impressum Sprechzeiten Kontakt

Suchen nach:

Zahnfleischbehandlung

Information für Patienten

Zahnfleischentzündungen sind neben der Karies die häufigste Erkrankung in der Mundhöhle und Ursache für den Zahnverlust in der zweiten Lebenshälfte.

Das gesunde Zahnfleisch hat einen girlandenförmigen Verlauf. Der gesunde Zahn ist von einer Zahnfleischtasche von 2 - 3 mm umgeben.

Der Zahnhalteapparat (Parodont) ist das funktionelle Befestigungssystem jedes Zahnes. Er besteht aus verschiedenen Stützgeweben, die die Funktion haben, den Zahn im Knochen zu verankern und dabei die Belastungen auf diesen zu übertragen.

Abbildung: Aufbau eines Zahnes - Vergrößerung durch Anklicken der Grafik

Zahnfleischerkrankungen haben oft mehrere Ursachen

Gehe zu: Zahnfleischbehandlung: Diagnostik